Ruhr-Uni-Bochum
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

CASA Summer School

Das Exzellenzcluster CASA veranstaltet vom 20. bis 23. Juni 2022 ihre Summer School zum Thema Blockchain-Security in Bochum. Alle Doktorand*innen und fortgeschrittene Masterstudierende aus dem Bereich der IT-Sicherheit sind herzlich eingeladen, sich für eine Teilnahme zu bewerben. Ziel der Summer School ist es jungen Nachwuchswissenschaftler*innen eine attraktive Plattform mit spannenden Fachvorträgen zum Thema und einen gemeinschaftlichen Austausch innerhalb der Community zu bieten.

Rund um das Programm

Weiterbildung und Austausch mit Nachwuchswissenschaftler*innen

Die Summer School bietet für vier Tage ein facettenreiches Programm rund um das Thema der Blockchain-Technologie. Sie greift damit ein hochaktuelles Thema auf, dass nicht nur im wissenschaftlichen Umfeld, sondern auch darüber hinaus große Aufmerksamkeit erfährt. Eine Reihe von Forscher*innen und Expert*innen spekuliert, dass Blockchains die Art und Weise, wie wir heute eine Reihe von Online-Anwendungen sehen, verändern werden. Obwohl es noch zu früh ist das zu sagen, wird erwartet, dass die Blockchain-Technologie beträchtliche Diskussionen in Bezug auf dezentralisierte Anwendungen anregen wird und die digitalen Erfahrungen vieler Menschen auf der ganzen Welt positiv beeinflussen könnte.

Spannendes Programm mit exzellenten Vorträgen

In dieser Summer School geben wir einen Überblick und analysieren die Sicherheit und Privatsphäre in beliebten Blockchain-Plattformen wie Bitcoin und Ethereum. Neben der Analyse der Sicherheit dieser Plattformen auf den Ebenen des Netzwerkprotokolls und des Konsensmechanismus werden wir auch die Sicherheit von Smart Contracts auf der Ethereum-Plattform eingehend diskutieren.

Die herausragenden Sprecher*innen der Summer School:

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Elli Androulaki
IBM Research

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Ghassan Karame
Ruhr-Universität Bochum

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Clara Schneidewind
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Lucas Davi
Universität Duisburg-Essen

Die Teilnehmer*innen der Summer School haben die Möglichkeit, umfassende Einblicke in die aktuelle Forschung der Sprecher*innen zu erhalten und vor Ort neue Kontakte und Verbindungen in die wissenschaftliche Gemeinschaft zu knüpfen.

Auf einen Blick

  • Wann: 20 bis 23. Juni 2022
  • Wo: Ruhr-Universität Bochum
  • Für wen: Doktorand*innen und fortgeschrittene Masterstudierende der IT-Sicherheit
  • Teilnahmegebühr: Kostenfrei
  • Bewerbungen ab sofort möglich

Informationen zur Teilnahme

Wir freuen uns über Teilnehmer*innen, die im Bereich der IT-Sicherheit promovieren oder sich im fortgeschrittenen Masterstudium befinden. Die Teilnahme an der CASA Summer School ist kostenfrei.

Für die Bewerbung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus (inklusive Motivationsschreiben und einem kurzen Lebenslauf als Upload). Sie erhalten danach per E-Mail Bescheid, ob Ihre Bewerbung erfolgreich war.

Wir freuen uns sehr, alle Teilnehmer*innen im Juni in Bochum persönlich kennenzulernen!

Application for the CASA Summer School 2022

Blockchain Security, 20-23 June 2022, Bochum

Your Address

Your Affiliation



Fragen zur Summer School

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Bitte kontaktieren Sie Benedikt Fait:

Dr. Benedikt Fait
CASA Graduate School

Sponsoring:

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Die diesjährige Summer School findet in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre statt.

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries