Ruhr-Uni-Bochum

News rund um CASA

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen zu CASA, einen Überblick über unsere verschiedenen Social Media Aktivitäten sowie aktuelle Informationen zu CASA Konferenzen und Workshops.

Noch bis zum 16. Juli für internationalen Workshop registrieren

Vom 21. bis 23. September veranstaltet der Exzellenzcluster CASA zum ersten Mal den internationalen Workshop "Women in Security and Cryptography WISC".

Logo Workshop WISC

Copyright: CASA

Zur Teilnahme am digitalen Workshop WISC sind Doktorandinnen* und herausragende Studentinnen* aus dem Bereich der IT-Sicherheit und verwandten Gebieten herzlich eingeladen. Die Registrierung für den Workshop ist noch bis Freitag, den 16. Juli möglich.

Der digitale Workshop bietet an drei Tagen ein spannendes Programm mit Fachvorträgen und Tutorials von Senior- und Junior-Frauen* aus Wissenschaft und Industrie, Networking-Möglichkeiten und vielen weiteren Aktivitäten. Im Mittelpunkt des Konferenzprogramms stehen hochkarätige Vorträge von führenden Wissenschaftlerinnen* auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. CASA konnte dazu eine Reihe von renommierten Wissenschaftlerinnen* als Vortragende gewinnen:

  • Adrienne Porter Felt, Director of Engineering bei Google,
  • Carmela Troncoso, Assistenzprofessorin am École polytechnique fédérale de Lausanne,
  • Elette Boyle, außerordentliche Professorin und Direktorin des FACT Research Centers am IDC Herzliya in Israel,
  • Michelle Mazurek, außerordentliche Professorin im Fachbereich Informatik und am Institute for Advanced Computer Studies an der University of Maryland sowie
  • Tal Rabin, Professorin für Informatik an der University of Pennsylvania und Beraterin der Algorand Foundation.

So erwartet die Teilnehmerinnen* unter anderem ein Vortrag von Elette Boyle zum Thema „Pseudorandom Correlation Generators” sowie ein Vortrag von Adrienne Porter Felt zum Thema “An Industry Career Path, in Security and Beyond". Das gesamte Programm der WISC ist hier zu finden: https://casa.rub.de/wisc-workshop

Ziel des Workshops ist es nicht nur, ein attraktives Weiterbildungsprogramm zu schaffen, sondern Frauen* aus den verschiedenen Bereichen der IT-Sicherheitsforschung zusammenzubringen und einen gemeinschaftlichen Austausch innerhalb der Community zu fördern. Die Teilnehmerinnen* erhalten so neue Einblicke in die Branche, lernen Role Models kennen und können dauerhafte Verbindungen zu wichtigen Akteurinnen* in der wissenschaftlichen Gemeinschaft knüpfen.

Doktorandinnen* und herausragende Studentinnen* aus dem Bereich der IT-Sicherheit können noch bis zum 16. Juli hier registrieren: https://casa.rub.de/wisc-workshop

Weitere Infos: https://casa.rub.de/wisc-workshop

Allgemeiner Hinweis: Mit einer möglichen Nennung von geschlechtszuweisenden Attributen implizieren wir alle, die sich diesem Geschlecht zugehörig fühlen, unabhängig vom biologischen Geschlecht.

Veranstaltungen

2021

DatumVeranstaltung
15.10.2021 Doktorandinnen-Frühstück ETIT RUB
09.11.2021 CASA Distinguished Lecture mit Ahmad Sadeghi, TU Darmstadt
19.11.2021 Doktorandinnen-Frühstück ETIT RUB
22.11.2021 - 24.11.2021 SecHuman Winter School (in Kooperation mit CASA)