Ruhr-Uni-Bochum

News rund um CASA

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen zu CASA, einen Überblick über unsere verschiedenen Social Media Aktivitäten sowie aktuelle Informationen zu CASA Konferenzen und Workshops.

Jetzt für den eurobits Excellence Award 2021 bewerben!

Das Europäische Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit (eurobits e.V.) mit Sitz in Bochum verleiht seit 2017 jährlich den eurobits Excellence Award an Studierende, die herausragende Abschlussarbeiten im Bereich der IT-Sicherheit und Informationssicherheit verfasst haben. Die wichtigsten Fragen dazu im Überblick.

Logo eurobits Excellence Award

Copyright: eurobits e.V.

Was ist der eurobits Excellence Award?
Der Award wird seit 2017 einmal im Jahr für Abschlussarbeiten vergeben, die neben der wissenschaftlichen Exzellenz insbesondere eine hohe praktische Relevanz für Anwendungen in der IT-Sicherheit aufweisen. Teilnahmeberechtigt sind alle Verfasser*innen, die ihre Abschlussarbeit (Bachelor-/Masterarbeit) für eine Institution oder ein Unternehmen in Deutschland angefertigt haben.

Wer sitzt in der Jury?
Die hochkarätig besetzte Jury besteht unter anderem aus Vorstandsmitgliedern des eurobits e.V. und verfügt über eine breite Expertise aus Wissenschaft, etablierten Technologieunternehmen und Start-ups.

Wie läuft das Ganze ab?
Aus allen eingereichten Bewerbungen wählt die Jury die besten Teilnehmer*innen aus, die ihre Arbeiten dann Anfang Oktober im Rahmen des eurobits Security Summit in einer Finalrunde virtuell vorstellen. Die Veranstaltung wird live gestreamt.

Was gibt es zu gewinnen?
Der eurobits Excellence Award ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1000 Euro dotiert. Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält zudem eine Einladung für den nachfolgenden eurobits Security Summit und damit die Möglichkeit, ihre oder seine Abschlussarbeit einem hochrangigen Fachpublikum aus ganz Europa präsentieren zu dürfen.

Was gilt es bei der Bewerbung zu beachten?

  • Es können nur Arbeiten berücksichtigt werden, bei denen ein Empfehlungsschreiben des Betreuers oder der Betreuerin vorliegt.
  • Die einzureichende Arbeit muss im Zeitraum Januar 2020 bis Juli 2021 abgegeben worden sein.
  • Die Arbeit muss entweder in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.
  • Die Einreichung erfolgt ausschließlich in digitaler Form per E-Mail an award@eurobits.de
  • Die Bewerbung muss folgende Dokumente im PDF-Dateiformat beinhalten: die Bachelor- bzw. Masterarbeit (Nachname_Titel.pdf) sowie ein Empfehlungsschreiben des Betreuers/der Betreuerin (Nachname_Empfehlung.pdf)
  • Einsendeschluss ist der 29. August 2021 (Sonntag) um 23:59 Uhr MESZ.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Über eurobits e.V.
Mit eurobits e. V. hat sich seit 1999 erfolgreich eine Dachmarke etabliert, unter der sich führende Forschungsinstitute, engagierte Unternehmen sowie junge Wachstumsunternehmen vereint haben. Zu eurobits gehören derzeit mehr als 30 namhafte Mitglieder, die sich mit dem Thema Cybersicherheit befassen. Damit ist eurobits der kompetente Ansprechpartner für Anfragen zu allen aktuellen IT-Sicherheitsthemen. eurobits fördert außerdem aktiv den wissenschaftlichen Nachwuchs. Der seit 2017 jährlich vergebene eurobits Excellence Award wird für herausragende Bachelor- oder Masterarbeiten zum Thema IT-Sicherheit verliehen.

Allgemeiner Hinweis: Mit einer möglichen Nennung von geschlechtszuweisenden Attributen implizieren wir alle, die sich diesem Geschlecht zugehörig fühlen, unabhängig vom biologischen Geschlecht.

Veranstaltungen

2021

DatumVeranstaltung
09.11.2021 CASA Distinguished Lecture mit Ahmad Sadeghi, TU Darmstadt
19.11.2021 Doktorandinnen-Frühstück ETIT RUB
22.11.2021 - 24.11.2021 SecHuman Winter School (in Kooperation mit CASA)