Ruhr-Uni-Bochum
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Veranstaltungen und Netzwerktreffen

Ob Veranstaltungen, Konferenzen oder Workshops – mit vielfältigen Weiterbildungs- und Dialogmöglichkeiten möchte CASA Wissenschaftler*innen und jungen Forscher*innen Expertenwissen offen zugänglich machen. Zahlreiche Formate bieten Raum für den Austausch über spannende Forschungsthemen und die Präsentation eigener Arbeiten.

Erhalte hier einen Überblick über unsere Veranstaltungsformate und Möglichkeiten zur Vernetzung.

Regelmäßige Veranstaltungen

Seit dem Start des Exzellenzclusters im Jahr 2019 bieten wir unseren CASA Mitgliedern, interessierten internationalen Nachwuchsforscher*innen und Student*innen auf Masterniveau regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen und Dialogformate an. Unser Ziel ist es, neue Perspektiven innerhalb der Cyber-Security-Forschung zu öffnen und die Wissensvermittlung zu fördern. Folgende Veranstaltungen werden von uns regelmäßig organisiert und gefördert: 

2022

Datum Veranstaltung
29.06.2022 CASA Distinguished Lecture mit Vipul Goyal
11.07.2022 CASA Distinguished Lecture mit Charles Weir
15.07.2022 Doktorandinnen*-Frühstück ETIT
18.07.2022 - 19.07.2022 Workshop "Speed & Fast Reading"

Eigene Veranstaltungen

Bei CASA legen wir großen Wert darauf, Forscher*innen ein breit gefächertes Angebot verschiedener interaktiver Formate anzubieten, die einen Dialog in den unterschiedlichen Forschungsschwerpunkten ermöglichen. Ergänzt werden die Veranstaltungen von Vorträgen von führenden Wissenschaftler*innen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Wir möchten insbesondere jungen Nachwuchsforscher*innen die Möglichkeit bieten, neue Kontakte und Verbindungen in die wissenschaftliche Gemeinschaft zu knüpfen. Seit 2019 fördert und richtet CASA daher zahlreiche Veranstaltungen und Konferenzen aus:

Gesponserte Veranstaltungen

Darüber hinaus sponsert CASA eine Vielzahl nationaler und internationaler Konferenzen und Veranstaltungen, darunter: