Ruhr-Uni-Bochum

Prof. Thorsten Holz wird "Program Co-Chair" der IEEE S&P 2021/2022

Das IEEE Symposium on Security and Privacy ist die angesehenste Konferenz innerhalb der IT-Sicherheit

Sie ist die angesehenste Konferenz innerhalb der IT-Sicherheit: das IEEE Symposium on Security and Privacy. Wie eine Kommission nun entschieden hat, übernimmt Prof. Dr. Thorsten Holz vom Lehrstuhl für Systemsicherheit in den Jahren 2021/2022 den Co-Vorsitz des wissenschaftlichen Programms. Er ist damit zuständig für die Organisation rund um den Auswahlprozess der dort vorgestellten Paper. Das „IEEE“ (Institute of Electrical and Electronis Engineers) ist ein weltweit agierender Berufsverband von Elektrotechnik und Informationstechnik-Ingenieuren mit über 423.000 Mitgliedern.

Mehr Informationen zu der diesjährigen Konferenz finden Sie hier.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden