Ruhr-Uni-Bochum
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Das CASA Transfer Lab

Kernziele

  1. Feedback aus der Praxis
  2. Praktische Anwendung von CASA-Technologien in der Praxis
  3. Bewertung von Nutzerfreundlichkeits-Aspekten

Eines der Hauptziele von CASA ist es, grundlegende Forschungsergebnisse mit der Praxis zu verbinden. Das Transfer Lab erfüllt dabei die folgenden Funktionen:

 

Feedback aus der Praxis

Das Lab wird Feedback zu den Möglichkeiten liefern, Forschungsergebnisse in praktische Systeme umzusetzen.

Praktische Anwendung

Das Lab wird die CASA-Technologien für den späteren großflächigen Einsatz vorbereiten.

Integration von Aspekten der Nutzerfreundlichkeit

Das Lab wird ein ideales Umfeld für die Bewertung von Benutzerfreundlichkeit der in CASA entwickelten wissenschaftlichen Lösungen bieten.

 

CASA baut auf ein großes Netzwerk von Praxispartnern: Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, das für Transferprojekte im Zusammenhang mit großen Datenmengen oder autonomen Systemen von hoher Relevanz ist; das Gesundheitsnetzwerk MedEcon Ruhr für Projekte zum Datenschutz oder zur IoT-Sicherheit; das ZESS (Center for Engineering of Smart Product-Service-Systems) für Projekte im Bereich der industriellen Sicherheit und Cyberphysik sowie weitere Unternehmen.

Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries
Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden